Filmaufnahmen in der Ästhetik-Klinik

Am 2. September 2010 wurden in der Ästhetik-Klinik Filmaufnahmen zum Thema „Froximun - das Vulkangestein mit dem besonderen Phänomen“ gedreht.

Der populärwissenschaftliche Film wird nach Fertigstellung auf ntv zu sehen sein und die bisherigen Erkenntnisse über Froximun zum Vorschein bringen.

In der Actitransderm-Kosmetik und  im speziellen Hautpflegeprogramm nach Dr. Weber wird die in einer Untersuchungsstudie von Dr. Weber inzwischen nachgewiesene Entgiftungsfunktion von Froximun für die Haut genutzt: Entgiftung nach außen – Therapie nach innen.

Filmaufnahmen in der Ästhetik-KlinikFilmaufnahmen in der Ästhetik-KlinikFilmaufnahmen in der Ästhetik-KlinikFilmaufnahmen in der Ästhetik-Klinik

« zurück